Type 2***:99G bei Matthäus Brandis (Lübeck, Offizin 3)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 2***:99G
Größe (20 Z.) 99mm
M-Form M49
TW-ID ma14055
Beschreibung Texttype in GW0925450N
Offenbar eine Weiterentwicklung von Type 2*:98G für den Druck volkssprachlicher Texte (verschlaufte Minuskeloberlängen)
D2 leer und D//
E2
N//
a einstöckig
b, d, h mit Schlaufe; d auch ohne Schlaufe
k ohne Schlaufe
o eckig
r mit umgebogenem Fuß
Die eingesprengten Majuskeln stammen möglicherweise aus Type 5:92G
Divis Kurz, doppelt, flach
Nutzungszeit 1495-1495
Anmerkungen Brandis zugeschrieben aufgrund der starken Übereinstimmungen der Majuskeln mit Type 2*:98G und deren Varianten sowie der Verwendung von Type 4:165G in GW0925450N

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
[1495] - - - GW0925450N

Belegmaterial

Nicht-öffentliches Material