Antonius Battibovis (Venedig, Offizin 80)

1485-1486

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:79R ma11137 Qu|-G 1485-1485 Lt. BMC wie Type 5:80R bei Octavianus Scotus (Venedig, Offizin 46), aber das mit Bogen, der den Schaft schneidet
Vgl. Type 1:79R bei Nicolaus Battibovis (Venedig, Offizin 87)
2:104/105R ma11138 Q|u-A 1485-1485 lt. BMC wie Type 6:106R bei Octavianus Scotus (Venedig, Offizin 46) mit dünnerem M und R
Vgl. Type 2:104/105R bei Nicolaus Battibovis (Venedig, Offizin 87)
3:79Gr ma11139 1485-1485 Nur Minuskeln

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a ma11140 20mm weiß auf schwarz
Gerank

Alternative Namen

Nicolaus Battibovis

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Battibovis, Nicolaus; Battibovis, Antonius

Literatur

  • BMC V, S. XXXVI u. 404