Heinrich Klein auf Kosten von Johann Vydenast und Jacob Langenbeke (Perugia, Offizin 2)

1476

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:117G M83 1476-1476 Bei Veneziani: Johann Vydenast als Type 1A:117G des Johann Vydenast verzeichnet
2:101R Qu|-K1 1476-1476 Bei Veneziani: Johann Vydenast als Type 2A:103R des Johann Vydenast verzeichnet
ohne eingesprengte gotische Majuskeln
zum später von Vydenast mit Einsprengungen benutzten Zustand (Veneziani 2B, 2C) vgl. Type 3:101R bei Johann Vydenast (Perugia, Offizin 1)

Rubrikzeichen

Rubr. Form Nutzungszeit Beschreibung
α normale Form dünn, fast sichelförmig, weiß breit, Spitzen lang, die obere eigentlich aufgestülpt, aber oft defekt
Type 1:117G
β normale Form dünn, weiß breit, Spitzen etwas konvergierend
Type 2:101R
γ besondere Form @150, ganz kleiner Kopf

Alternative Namen

Heinrich Klein (Clayn) for Johannes Vydenast and Jakob Langenbeke (ISTC)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Vydenast, Johann; Langenbeke, Jacob; Klein, Heinrich

Literatur

  • Veneziani, Paolo: Johann Vydenast and a new incunable from Perugia. In Incunabula. Studies in Fifteenth-Century Printed Books presented to Lotte Hellinga. Hrsg. v. Martin Davies. London, 1999 S. 175-185.