Friedrich Riederer (Freiburg, Offizin 2)

1493-1499

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:94G M44 1493-1500
2:140G M99 1493-1500
3:83G M99 1493-1500
4:G M47 1494-1494 gibt es nicht
ist Type 7:64G bei Kilian Fischer (Freiburg, Offizin 1)

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a 80mm 1493-1493 kalligr. verschnörkeltes S
b 30mm 1493-1499 xylogr., kalligr
c 35mm 1496-1500 xylogr., kalligr. Buchstaben, (mehr oder) wenig verschnörkelt
d 23mm 1493-1493 schwarz auf weiß
weiß auf schwarz gemusterte Buchstaben (N, U,P) mit Perlen
ohne Umrandung
e 15mm 1493-1493 volle Lombarden m.P

Drucker- u. Verlegermarken

DrM Höhe Nutzungszeit Beschreibung
I 33mm 1493-1500 ein durch großes Doppelkonturkreuz geteilter Wappenschild, von zwei Löwen gehalten
II 110mm 1493-1494 eine weibliche Figur hält einen schräg geteilten Wappenschild, darin drei Sterne

Alternative Namen

Friedrich Riedrer (BMC)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Riederer, Friedrich