Peter Metlinger (Besançon, Offizin 1)

1487-1488

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:190G   M60 1487-1491 I der Gruppe G
C2 gefiedert, auch C, E rund mit Doppelsehne, feine Linie innen
T desgl. außen
N2 gefiedert und mit Punkt
P2 geflochten
R2 gefiedert, vorn lang
h rund
i mit Punkt
2:105G M49 1487-1488 A1 mit Querstrich
F1 mit Querriegel
P1 kurz
kahl
3:92G M38 1487-1487 mit zweierlei Min.
A gefiedert, mit Querriegel
//: O2, Q2, U
F2 gefiedert, mit Schulterhäkchen
mit Punkt: H (Balken kreuzend), N2 gefiedert, P2 (Horizontalstrich durchlaufend)
I2 mit Dorn
doppelt
4:106G M79 1487-1488 Haebler: Typenrepertorium Abt. IV, Erg. 1, Tab., S. 90/91, Nr. 25*: 109/10 mm: die Type des Arbolaire gehört dem Peter Metlinger zu (GW 2312 = ISTC ia00944000)
A1 mit Querstrich und breitem gewundenen Kopfriegel
B2, H1, I1 mit Dorn
C und E ekkig: gebrochen und gewunden
//: D2, O2, P1 (gefiedert), Q2, V2 (Rüssel aufwärts)
steif
G, T rund, mit oben durchstoßender Winkelsehne
L2
N1
kurzes R
S

Rubrikzeichen

Rubr. Form Nutzungszeit Beschreibung
α normale Form 1487-1487 groß, dick, Spitzen kurz, divergierend
zu Type 4:106G
β normale Form klein, weiß breit. innere (?) Spitze länger
zu Type 4:106G

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a 48mm kalligraphisch verschnörkeltes S
b 29/33mm 1487-1488 Buchstaben z.T. mit Schlingen, z.T. aus Drachen usw.
dabei dürftiges Blattwerk
weiß auf schwarz
manchmal ohne Randlinie
(sehr ähnlich GfT 1031: Basel: Furter)
c 14/15mm 1488-1488 Kontur-Lombarden ohne Perlen
d 24mm 1488-1488 weiß auf schwarz
figürlich
Blattwerk
(ähnlich Initiale b)
e 32mm 1487-1487 xylogr. Buchstabe C
Kopf nach rechts
f 125/130mm 1487-1488 kalligraphisch verschnörkeltes L
zwei Köpfe und Vogelschnabel nach rechts
vgl. Initiale n bei Antoine Vérard (Paris, Offizin 56)
(ist gleich Initiale a bei Guillaume Le Rouge (Troyes, Offizin 2), Initiale o bei Jean Du Pré (Paris, Offizin 14) und Initiale g bei Antoine Vérard (Paris, Offizin 56))

Alternative Namen

Peter Mettlinger und Jean de Besançon

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Metlinger, Peter; Jean de Besançon

Literatur

  • Zu Mettlinger s. Amelung-Kommentar im Faksimile Mettlinger, Bartholomäus: Die jungen Kinder... Zürich: Verl. Bibliophile Drucke 1976 S. 51f. ; Vial, Jean: Um imprimeur allemand en Bourgogne au XVe siècle. In: Gtbg-Jb. 1955, S. 93-7; Lacombe, Paul: Origines de l'imprimerie à Besançon. In: Le Bibliographe moderne 18 (1916/ 17) S. 5-19