Jacques Le Rouge (Embrun, Offizin 1)

1489

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
6:G m = 6 mm [woher? vgl. Haebler: Typenrepertorium Abt. II, Dr. Ausl., S. 121, Nr. 6: hs.: Type 6:G bei Jacobus Rubeus (Pinerolo, Offizin 1)]
7:ca.85R 1489-1489 Antiqua-Maj. zur Folierung
8:ca.100G 1489-1489 nur Min.: (I)ohannes
9:80G M51B 1489-1489 größere Breviertype
10:80G    M83 1489-1489 kleinere Breviertype: A2 mit Punkt, nach rechts gefiedert
D1 nach links gefiedert, G1, H2, U1
I mit Schnörkel
//: N2, P2
O2 und Q2 leer
doppelt

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a 6mm 1489-1489 volle Lombarden ohne Perlen
b 3mm 1489-1489 volle Lombarden

Alternative Namen

Rubeus, Jacobus

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Jacobus Rubeus (Pinerolo, Offizin 1); Jacobus Rubeus (Venedig, Offizin 15)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Rubeus, Jacobus