Balthasar de Hyrberia (Bologna, Offizin 14)

1481-1481

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:150G M98 1481-1481 Ähnlich Type 3:145G bei Johann Schriber (Bologna, Offizin 10)
O ohne Dorn (aus D gefeilt?)
Kommaförmiges
Eingesprengtes p mit Serife
Lt. BMC evtl. neues U
2:75G M49 1481-1481 Wie Type 4:74G bei Johann Schriber (Bologna, Offizin 10), vermutlich Übernahme dieser Type
Vgl. Type 6:78/79G bei Konrad Dinckmut (Ulm, Offizin 3)

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a 6/7mm 1481-1481 Lombarden
Vgl. Initiale a bei Johann Schriber (Bologna, Offizin 10)

Alternative Namen

Baldassare da Rubiera (IGI)

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Konrad Dinckmut (Ulm, Offizin 3); Balthasar de Hyrberia (Bologna, Offizin 22)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Dinckmut, Konrad; Balthasar de Hyrberia

Literatur

  • Amelung, Peter: Bologneser Typen in Süddeutschland. In: Beiträge zur Inkunabelkunde 3. Folge. 4 (1969) S. 145-151