Bazalerius de Bazaleriis und Angelus Rugerius (Bologna, Offizin 24)

1487-1493

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:78G M49 1487-1491
2:116R Q|u-B 1489-1493 GW 3267 vgl. ISTC ib00084400
GW 3855 vgl. BMC XII 59
3:83R Q|u-F (keine Klassifizierung) 1489-1493 ist identisch mit Haeblers Felsina 1 Type 1:78G, Q|u 85
4:98G M91 1487-1487 Haebler: Typenrepertorium Abt. IV, Erg. 1, hs. Anhang: anscheinend ist gleich Type 7:98G bei Ugo Rugerius (Bologna, Offizin 21)
5:140G ? 1487-1493 Auszeichnungstype
ist gleich Type 3:140G bei Caligula de Bazaleriis (Bologna, Offizin 29) (M88M88)?
GW 6377 = ISTC ic00319750

Rubrikzeichen

Rubr. Form Nutzungszeit Beschreibung
α normale Form 1491-1491 zierlich schlank, lange Spitzen, unten kürzer als oben

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a 10mm volle Lombarden
b 48mm schwarz auf weiß
Gerank (E)
c 6mm 1493-1493 Lombarde (A)
d 18mm 1489-1493 Maiblumenstil (Lucanus)
schwarz auf weiß
Muster weiß auf schwarz
e 54mm 1489-1489 weiß auf schwarz
von Gerank umschlungen

Drucker- u. Verlegermarken

DrM Höhe Nutzungszeit Beschreibung
I 73/75mm 1489-1493 gekrönter Kreis, darin B.B., darüber Doppelkreuz
weiß auf schwarz

Alternative Namen

Drucker von Bentivoglio, Oratio (GW 3855); Drucker von Leo Bentivolus, Oratio

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Bazalerius de Bazaleriis (Reggio nell'Emilia, Offizin 5)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Drucker von Bentivoglio, Oratio (GW 3855); Rugerius, Angelus; Bazaleriis, Bazalerius de

Literatur

  • Zur Druckerbestimmung vgl. Sul libro bolognese del Rinascimento. Bologna 1994. (Quaderni di schede umanistiche; 3); BMC XII 59