Drucker der Casus breves (Georg Husner) (Straßburg, Offizin 19)

1493-1495

Beschreibung

Der Drucker wird in der Literatur meist mit Georg Husner identifiziert, da das Typenmaterial nur leicht abweicht und die Drucke der Offizin zeitlich zwischen den firmierten Drucken Husners aus den Offizinen Georg Husner (Straßburg, Offizin 7) und Georg Husner (Straßburg, Offizin 20) anzusiedeln sind.
Durch mehrere Drucke, in denen Teile mit den Typen des Drucker des Jordanus von Quedlinburg (Straßburg, Offizin 15) gesetzt wurden, wurden beide Offizinen z.T. identifiziert (vgl. Voulliéme) und das Typenmaterial z.T. auch dort verzeichnet.
Im GW sind die Offizinen durch die klare Differenzierung des typographischen Materials als selbständige Offizinen und die entsprechenden Mischdrucke als Gemeinschaftswerke geführt. Die Zuweisungen sind dennoch im Einzelfall zu prüfen, da sie z.T. auf unvollständigen Materialauswertungen beruhen.

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:80G M47 1493-1495 C, E eckig
L gefiedert
N mit Raute, breit
U //
Vgl. Type 6:80G bei Georg Husner (Straßburg, Offizin 20), evtl. Frühform dieser Type mit weniger Doppelformen
Von den gleichgroßen M47-Typen des Drucker des Jordanus von Quedlinburg (Straßburg, Offizin 15) zu unterscheiden durch die Kombination von breitem N, U// und zwei verschiedenen Formen des Divis
2:152G M60 1493-1495 Vgl. Type 5:156G bei Georg Husner (Straßburg, Offizin 20), evtl. Frühform dieser Type mit weniger Doppelformen
Z.T. auch als Type 9:152G bei Drucker des Jordanus von Quedlinburg (Straßburg, Offizin 15) verzeichnet, da einige Mischdrucke mit Typen von Drucker des Jordanus von Quedlinburg (Straßburg, Offizin 15) und Drucker der Casus breves (Georg Husner) (Straßburg, Offizin 19) existieren
3:72G M49 1494-1495 Nach BMC I 72 nicht zu unterscheiden von Type 8:72G bei Georg Husner (Straßburg, Offizin 20)
4:160G ähnlich M60 1495-1495 Zu streichen!
Ist vielmehr Type 1:160G bei Drucker des Jordanus von Quedlinburg (Straßburg, Offizin 15)
Haebler: Typenrepertorium Abt. I, Dr. Dt., S. 101, Nr. 19: hs.: fällt weg

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Georg Husner (Straßburg, Offizin 7); Georg Husner (Straßburg, Offizin 20)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Husner, Georg

Literatur

  • Voulliéme, Ernst: Zur ältesten Buchdruckergeschichte Strassburgs. Georg Husner, der Drucker des Jordanus von Quedlinburg. In: ZfB 32 (1915) S. 309-320.
  • Scholderer, Victor: The printer of Jordanus de Quedlinburg, Strasburg, 1481-1502. In: Scholderer, Victor: Fifty essays in fifteenth- and sixteenth-century bibliography. Amsterdam 1966, S. 240-243.