Christophoro de Montagu (Verona, Offizin 7)

1491

Beschreibung

Nach Rhodes kann der Drucker des Augurellus mit Christophoro da Montagu identifiziert werden

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:106R   Qu|-I, selten Q|u-E 1491-1491 Gleicher Schnitt wie Type 3:107/108R bei Philippus de Lavagna (Mailand, Offizin 2) und Type 4:103/108R bei Christoph Valdarfer (Mailand, Offizin 3) (vgl. GfT 2216)?

Alternative Namen

Drucker des Augurellus (GW 2861); Printer of Augurellus (Christophorus de Montagu) (ISTC)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Drucker des Augurellus (GW 2861); Montagu, Christophoro da

Literatur

  • Rhodes, Dennis E.: Due nuovi incunaboli: uno senese, uno veronese. In: La Bibliofilia 88 (1986) S. 185-188.
  • Rhodes, Dennis E.: Further Studies in Italian and Spanish Bibliography. London 1991. S. 95–98.