Johannes Fabri (Stockholm, Offizin 2)

1495-1496

Beschreibung

Hae: TR: Fabri scheint 1498 in Gripsholm gedruckt zu haben

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:81G M87 1495-1496 ist gleich Type 1:G bei Kartäuserkloster Mariefred (Gripsholm, Offizin 1)
2:102G    M87 1495-1495 Haebler: Typenrepertorium Abt. I, Tab., S. 260/261, Nr. 42: fälschlich bei 120
A1 m. Punkt
H1 gefiedert

Rubrikzeichen

Rubr. Form Nutzungszeit Beschreibung
α normale Form 1495-1496 zu Type Type 1:81G
β normale Form 1495-1495 zu Type Type 2:102G

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a 40mm 1495-1495 Kontur-Buchstaben auf gemustertem Grund
b 5mm 1495-1496 Lombarden
c 15mm 1495-1496 volle Lombarden mit und ohne Perlen
teilweise Muster im Corpus
d 7mm 1495-1496 Lombarden
e 22mm 1495-1495 gemusterte Doppelkonturbuchstaben ohne Umrandung

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Fabri, Johannes