Drucker von Frankfurter, Philipp: Der Pfarrer vom Kalenberg (GW 10290) (Deutschland?, Lübeck?)

1500

Beschreibung

Die Offizin wurde für den Drucker von GW10290 angesetzt und z.T. mit Steffen Arndes (Lübeck, Offizin 4) identifiziert. Das Druckmaterial weist jedoch kleinere Abweichungen auf. Aufgrund von Typenvergleich kann der Drucker mit hoher Wahrscheinlichkeit mit Georg Richolff d.Ä. (Lübeck, Offizin 5) identifiziert werden.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:92G ma07981 M44 1500-1500 b mit Öhr
Doppelformen:
A einfach und mit Schlange
S sackig und mit
Dreifachform: U rund mit Schnecke, U eckig gefiedert, U rund, groß mit senkrechter Sehne
Z.T. als späterer Zustand von Type 5:92G bei Steffen Arndes (Lübeck, Offizin 4) angenommen, die auch die Doppelformen von A und S aufweist. Unterschiede sind aber das b mit Öhr und das hängende Rubrum. Diese beiden Merkmale lassen sich bei Richolff nachweisen
Ist wohl = (dort nur zwei Formen des U belegt)
In BMC und Haebler als Typenhöhe nur 88mm angegeben, korrekt ist 92 mm

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a ma07982 8mm 1500-1500 Lombarde
Ist = Initiale a bei Georg Richolff d.Ä. (Lübeck, Offizin 5)

Rubrikzeichen

Rubr. TW-ID Form Nutzungszeit Beschreibung
α ma07983 besondere Form 1500-1500 Zu Type 1:92G
Ist = Rubrikzeichen α bei Georg Richolff d.Ä. (Lübeck, Offizin 5)

Alternative Namen

Richolff d.Ä., Georg; Arndes, Steffen

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Georg Richolff d.Ä. (Lübeck, Offizin 5); Steffen Arndes (Lübeck, Offizin 4)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Drucker von Frankfurter, Philipp: Der Pfarrer vom Kalenberg (GW 10290)