Type 1:122G bei Ludwig Hohenwang (Augsburg, Offizin 8)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 1:122G
Größe (20 Z.) 122mm
M-Form M2
Beschreibung halbromanisch
Antiqua-Maj. A m. spitzem Riegel
H mit Perle (= Bogen im Riegel)
Q originell (in Min.-Form)
Divis doppelt
Nutzungszeit 1477-1478
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT0588.1

(GfT0588.1)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1477 - + + GW-Archiv
1477 + - + GW-Archiv
1477 - + + GW12232
[1477] - - - GW01313
[1477] - - - GW02566
1478 - - + GW-Archiv
[1478] + - - GW-Archiv
[1478] - - - GW01323

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • BMC II 359,Facs.33: 123 [P.1]
  • Burger 126; Lippmann 84; GfT 588, 870

Originale

  • 4°Inc 189,10 1-5 (Haus 2) (Original)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online