Initiale dd bei Erhard Ratdolt (Augsburg, Offizin 18)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Initiale dd
Höhe 8/9mm
Beschreibung Haebler: Typenrepertorium: 10 mm (wie GfT 1066: 10/11 mm?)
Haebler: Typenrepertorium Abt. V, Erg. 2, S. 7 Vs., Nr. 18: hs.:volle Lombarden ohne Perlen (Miss. fris. 1492: Kanon
Nutzungszeit 1490-1495
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT0969.1

(GfT0969.1)

Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT1066.3

(GfT1066.3)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
[1490] + - + GW-Archiv
1490 + + + GW05426
1491 + + + GW-Archiv
1493 + + + GW-Archiv
1493 + + + GW07776
1494 + + + GW-Archiv
1494 + + + GW10981
[1495] + - + GW-Archiv

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • GfT 969 (und wohl nicht 1066!)

Originale

  • VB 302 (KunstB:Gris 159 mtl) (Original)

Nicht-öffentliches Material

  • GW 10981 (GW-Kopienslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online

Literatur

  • Haebler: Typenrepertorium Abt. V, Erg. 2, S. 7 Vs., Nr. 18