Type 4:94G bei Antoine Caillaut (Paris, Offizin 12)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 4:94G
Größe (20 Z.) 94mm (Haebler: 97)
M-Form M32
Beschreibung mit Punkt: A1, H2(originell), P1,U1
D1 mit "gebrochener" (=Winkel-) Sehne und D2 leer
senkr. Doppelstrich:G
O und Q gebrochen
I mit Dorn
L2
N2 in zwei Größen
S2 ohne Dorn, breit
T rund mit gebr. Sehne
Divis
Nutzungszeit 1485-1496

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
[1485] + + - GW01985
[1488] - - - GW04746
[1490] - - - GW08595
[1490] - - - GW08597
1492 + + + GW-Archiv
1492 + + + GW12031
[1492] - - - GW04749
[1492] + + - GW0482710N
[1492] + + - GW06233
[1493] - + - GW11118
1495 + + - GW-Archiv
[1495] - - - GW01248
[1495] + + - GW05750
[1496] + + - GW00802

Belegmaterial

Konventionell

  • BMC s. bei Typ. 9!
  • Cl.I 329u (nur die Maj.[?])

Nicht-öffentliches Material

  • GW 4827/10+ (gem.m. 9:95G), 5254, 8595 (als Einspr. .. (GW-Fotoslg)
  • zu 3:112), GW 11118 (GW-Fotoslg)
  • GW 11118, 12031 (GW-Kopienslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online