Type 4:156G bei Paul Hurus (Zaragoza, Offizin 5)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 4:156G
Größe (20 Z.) 156mm (Haebler: 10=77/8)
M-Form M16C
Beschreibung A2 mit Punkt
verschnörkelt: B, C, E, G, I, L, T
Doppelstrich nach rechts oben: D2, H2, N2, O2, P2, Q2
U mit Innenschnörkel
Divis doppelt
Nutzungszeit 1492-1499

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1492 + + + GW-Archiv
1492 + + + GW02145
[1493] - - - GW06383
1494 + + + GW-Archiv
1494 + + + GW07539
[1495] - - - GW03425
[1497] - - - GW-Archiv
1497 + - + GW-Archiv
1497 + - + GW02148
1498 + + + GW-Archiv
1498 + + + GW-Archiv
1498 + + + GW05082
[1499] - - - GW-Archiv

Belegmaterial

Konventionell

  • BMC X 26 und Facs. 9: 160G
  • (nicht GFT 1629! dort Typ. 3 und 7)
  • Haebler: Typ. ibér. 75 (große Type)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online