Type 5:84G bei Pierre Le Rouge (Paris, Offizin 19)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 5:84G
Größe (20 Z.) 84mm (Haebler: 82/3)
M-Form   M37 (z.T. abgenutzt wie M36)
Beschreibung A rund, oben offen
C2, E2 eckig und E rund mit Winkelsehne
D2 mit und ohne Punkt
auch D1 m. Quersehne
I2, N2 mit Dorn
L mit Öhr und Dorn
leer: H2, P2, U2 (eckig)
mit senkr. Doppelstrich oder auch Winkelsehne: O und Q gebrochen
franz. S und S mit
T2 und T rund mit Winkelsehne
Divis einfach: lang und steil, häufig doppelt: [ob kürz.]
Nutzungszeit 1487-1490
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT0166.1

(GfT0166.1)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1487 + + + GW-Archiv
1489 + + + GW-Archiv
1489 + - + GW05247
[1490] + + - GW-Archiv
[1490] - - - GW12107
[1490] - - - GW13087

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • BMC VIII 108, Facs.14: 84B [P.4]
  • Cl.I 474

Nicht-öffentliches Material

  • GW 5247, (2 Xeros M26636 = CIBN N-72) (GW-Fotoslg)
  • GW [12107] (GW-Kopienslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online