Type 2:59G bei Drucker des Alexander Magnus (GW 878) (Südfrankreich, Offizin )

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 2:59G
Größe (20 Z.) 59mm (Haebler: 58/9)
M-Form     M48 (auch M27 ähnlich)
Beschreibung der Mittelbalken des M ragt mit einer Spitze empor
mit Punkt: A1, D1
leer: G1
O und Q vorn gebrochen
//: H2, N2, P2, U1
S1 ohne Dorn
C1, E1
sonst doppelt
Divis doppelt, kurz, hoch
Nutzungszeit 1489-1489

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1489 - - + GW-Archiv

Belegmaterial

Konventionell

  • BMC VIII 416,Facs.72: 59G
  • BMC: GW 644 hat früheres (?) Stadium: 59*, daraus müßte dann 2*:59G werden

Nicht-öffentliches Material

  • g 168 (2x) (GW-Kopienslg)