Type 12:140G bei Jean Trechsel (Lyon, Offizin 17)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 12:140G
Größe (20 Z.) 140mm (Haebler: 10=ca.65)
M-Form     ähnlich M61 oder M62, aber Doppelstrich nur links.
Beschreibung das frühe Stadium (nur 1489) der Type 2:150G
mit Punkt: A1
E2 eckig
in GW 11994 = ISTC ig00685000 nur nach CBB 1828 bestimmt, da kein Ex. mit Titel vorhanden
s.a. bei Type 2:150G ursprl. viell. von Nikolaus Philippi, vgl. [GW 12363 = ISTC ih00114500]: 1488
Divis
Nutzungszeit 1489-1489

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1489 + + + GW-Archiv
1489 + + + GW11994
1489 - - + GW12366

Belegmaterial

Konventionell

  • BMC VIII 290,Facs.46: 140GA [P.2]
  • Cl.IV 55
  • Claudin IV 55

Nicht-öffentliches Material

  • GW [i 82]: 1488 m. DrM von Nikolaus Philippi! .. (GW-Kopienslg)
  • ...GW [i 84] m. Einspr. (S, T) aus Typ. 2:150G (GW-Kopienslg)

Literatur

  • CBB 1828