Type 17:63G bei Michel Topié und Jacques Heremberck (Lyon, Offizin 16)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 17:63G
Größe (20 Z.) 63mm (Haebler: 61)
M-Form M49
Beschreibung Mit Punkt: A1, N2
F, I, S ordinär
Leer: D1, G1 (klein), H2
E1
//: O2, P2, Q2
U1=
R1 gerundet
B2, C2, L2, T2
h mit Ringelschwanz
GfT 2446 bildet diese Type als Type 11:62G bei Jacques Maillet (Lyon, Offizin 18) ab. Der abgebildete Druck wurde "für Maillet" hergestellt, aber nicht in dessen Typen.
Haebler: Typenrepertorium Abt. IV, Erg. 1, S. 54/55, Nr. 21(6): hs.: auch C1 (befeiltes E!)
Beschr. nicht 100% identisch m. GfT 2446
Ähnlich Type 2:64G bei Engelhard Schultis (Lyon, Offizin 22), aber mit P2//, R meist rund und z.T. befeiltes E als C
S. Anm. bei Type Type 16:ca.85G
Divis
Nutzungszeit 1497-1500
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT2446.1

(GfT2446.1)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1497 - - + GW-Archiv
1498-03-24 + + + GW11779
[1498] - - - GW12041
1499 - - + GW-Archiv
1499 - - + GW11785
[1499] - - - GW13617
[1499] - - - GW13618
[1500] - - - GW12043

Belegmaterial

Online

Nicht-öffentliches Material

  • [GW 11785] (GW-Fotoslg)
  • [GW 11779] (GW-Fotoslg)
  • [GW 11785] (GW-Fotoslg)
  • [GW n0253] (GW-Fotoslg)
  • [GW 11321] (GW-Kopienslg)
  • [GW 11779] (GW-Kopienslg)
  • [GW 12041] (GW-Kopienslg)
  • [GW 12043] (GW-Kopienslg)
  • [GW n0253] .. (GW-Kopienslg)
  • [GW n0254] (GW-Kopienslg)

Belegmaterial

Online

Literatur

  • CIBN H-323, Haebler: Typenrepertorium Abt. IV, Erg. 1, S. 54/55, Nr. 21(6), GfT 2446