Type 3:G bei Johann Schilling (Solidi) (Vienne, Offizin 1)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 3:G
Größe (20 Z.) (Haebler: 98/9)
M-Form M8
Beschreibung Entfällt (Okt. 2004): Haebler's Anm. "Typen 1 und 3 kommen oft vermischt vor." ist irreführend, weil Typ. 1 in Vienne ausschließlich als Mischtype (Formen aus Schilling und Fromolt jeweils Typ. 1) vorkommt, also Typ. 3 in Type 1:98/99G aufgeht
Divis
Nutzungszeit -

Belegmaterial

Konventionell

  • BMC VIII 372***: Frommolt's type ad-
  • mixed. (Th.-P.27,3 ist Fromolt 1)