Type 1:121G bei Heinrich Knoblochtzer (Straßburg, Offizin 8)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 1:121G
Größe (20 Z.) 121mm (Haebler: 118)
M-Form M13
Beschreibung doppelstöckiges a oben offen
ct-Ligatur mit kleiner Schlaufe
sehr ähnlich wie Type 1:112G bei Georg Reyser (Würzburg, Offizin 1) und Type 1:112G bei Michael Reyser (Eichstätt, Offizin 1), aber Größe und Formen von a und ct und st abweichend
vgl. Sack: Freiburg 1768 u. GW 11563 = ISTC ig00510000 Anm
Divis
Nutzungszeit 1477-1478

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1477 + - + GW-Archiv
1477 + + + M11086
[1477] - - - GW11563
[1477] - - - GW12535
[1477] - - - GW12657
1478 + - + GW-Archiv
[1478] - - - GW12137
[1478] - - - GW12658

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • Burger 120,1

Originale

  • Inc 2223 (= GW [k 238]), 2697 (Original)

Nicht-öffentliches Material

  • GW [11563], [h 84= S 89/3], [k 39], [k 238] (GW-Kopienslg)
  • 2° 11563 (GW-Kopienslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online

Literatur

  • Sack: Freiburg 1768