Type 4:95G bei Moritz Brandis (Leipzig, Offizin 3)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 4:95G
Größe (20 Z.) 95mm (Haebler: 95/6)
M-Form M49
Beschreibung Majuskeln wie Type 3:95G
a einstöckig
b, d, h, k mit verschlauften Oberlängen
Bogen des g geöffnet
Lt. Altmann von Type 3:95G zu unterscheiden durch Bastardaminuskeln, allerdings wohl nur d und g unterschiedlich
Divis einfach, mittellang, mittelsteil
Nutzungszeit 1488-1490
Anmerkungen In GW09263 für den lateinischen Text

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1488 + + + GW-Archiv
1488 + - + GW-Archiv
1488 + - + GW09263
1488 + + + GW06026
1488 + + + M21297
1488 + + + M28209
[1488] - - - GW1087910
1489 + + + GW-Archiv
1490 + - + GW-Archiv
1490 + - + GW09261

Belegmaterial

Online

Originale

  • 1287, 1291, (Original)

Nicht-öffentliches Material

  • 9309. 9310 (GW-Fotoslg)
  • 2° 10879/10. 6026. 9261. 9263 (GW-Kopienslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online

Literatur

  • Altmann: Brandis S. 55 u. Anm. 385