Type 4:88G bei Drucker des Henricus Ariminensis (Georg Reyser) (Straßburg, Offizin 5)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 4:88G
Größe (20 Z.) 88mm (Haebler: 89)
M-Form M3
Beschreibung Mit zweierlei Min.
G normal
Kleinere der sogenannten "typi Reyseriani"
Schanze: kurzes stumpfes t, keine Doppelformen von I, S und - [?]:
aber in Inc 2168: L. III, Bl. [a3a]:
zwei - us Formen
Divis doppelt
Nutzungszeit 1474-1479
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT0059.1

(GfT0059.1)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
[1474] - - - GW02752
[1475] - - - GW11193
1477 + - + M48077
1478 + + + GW-Archiv
1478 - - + GW-Archiv
1478 - - + GW05259
1478 - - + GW05260
1478 - - + GW12233
[1478] + - - GW08437
[1478] - - - GW12296
[1478] - - - GW12967
[1478] - - - M14759
[1478] - - - M42403
1479 - - + GW-Archiv

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • BMC II 484: 88A first state!

Originale

  • 2053, 2160.5, (Original)
  • Inc 2168 (Original)
  • VB 2053 (KunstB:Slg Lipperheide Cd 8 u. 409 kl) (Original)

Nicht-öffentliches Material

  • 2752. 8437 (GW-Fotoslg)
  • GW 10273, 11193, me834 (GW-Kopienslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online