Type 5:G bei Adam von Rottweil (Aquila, Offizin 1)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 5:G
Größe (20 Z.) (Haebler: ca.95)
M-Form M38
Beschreibung kommt wohl nur durchschossen (130) vor:
A2 mit Punkt
//: D2, H2, P2, O2 und Q2 (hoch)
//: U
I mit Schnörkel
N2 \\
doppelt
Divis
Nutzungszeit -

Belegmaterial

Konventionell

  • BMC VII 1097,Facs.102: 128G [P.5]