Type 10:G bei Ugo Rugerius (Bologna, Offizin 21)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 10:G
Größe (20 Z.) (Haebler: c.65)
M-Form   M50
Beschreibung nur Diagramm im Sacrobusco
Haebler: Typenrepertorium Abt. V, Erg. 2, S. 73, Nr. 21: hs.: zu streichen, ist möglicherweise Adam von Rottweil
Divis
Nutzungszeit -

Belegmaterial

Konventionell

  • BMC VI 805 ***

Literatur

  • Haebler: Typenrepertorium Abt. V, Erg. 2, S. 73, Nr. 21