Type 8:G bei Heinrich von Köln (Bologna, Offizin 9)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 8:G
Größe (20 Z.) (Haebler: 10=ca.70)
M-Form M18
Beschreibung s.a. Type 3**:180G bei Heinrich von Köln (Siena, Offizin 2/3) () sowie Type 5:93G bei Heinrich von Köln (Siena, Offizin 2/3) (), sowie Type 6:94G bei Heinrich von Köln (Siena, Offizin 2/3)() und Type 7:G bei Heinrich von Haarlem und Heinrich von Köln (Lucca, Offizin 3)
in den Tabellen steht statt Typ. 8 Typ. 3**
Divis
Nutzungszeit -

Belegmaterial

Konventionell

  • BMC VI 815 ***