Type 2*:106G bei Apud S. Marcum (Vitus Puecher) (Rom, Offizin 17)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 2*:106G
Größe (20 Z.) 106mm
M-Form M48
Beschreibung Majuskeln wie Type 2:103G, aber anderes J (größer, mit Dorn) und die Minuskeln breiter (vgl. BMC IV 63)
Bei Haebler und im GW nicht von Type 2:103G unterschieden
(Stadien wie BMC geteilt; GW 7588, 7701, 7753, 8355, 11622 korr.)
Im GW Stadien ggf. noch differenzieren, jetzt 2 und 2* als 2:103/106G verzeichnet
Divis doppelt!
Nutzungszeit -
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT2074.1

(GfT2074.1)

Belegmaterial

Online

  • GfT2074
  • (Nachweis im GW)
  • (Nachweis im GW)
  • (Nachweis im GW)
  • (Nachweis im GW)
  • (Nachweis im GW)

Konventionell

  • BMC IV 63,Facs.7: 107G
  • Hae: Ital. Wieg.dr. Taf. 38

Nicht-öffentliches Material

  • GW [11622] (GW-Kopienslg)