Type 1:105G bei Miguel Albert (Valencia, Offizin 6*)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 1:105G
Größe (20 Z.) 105mm
M-Form   ähnlich M51, Tab.: M16B
Beschreibung Zur Type s. Haebler: Schriftguß S. 97
In GW00226 erscheint die Type in einem defekten Zustand, bei dem mehrere Buchstaben provisorisch ersetzt wurden: abgefeiltes E als F und C, umgedrehtes Q als D, zusammengestzes M
Unklar, ob dieser späterere Zustand der Type möglicherweise nicht im Besitz Alberts war
Nicht identisch mit Type 1:109G bei Drucker von Boix, Logica (GW 4614) (Valencia, Offizin ), diese als eigene Type gerechnet
Divis
Nutzungszeit 1494-1494
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT1485.1

(GfT1485.1)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1494 - - - GW00226
1494-09-16 + + + M37837

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • BMC X 22,Facs.7: 104G [P. Palmart 3*
  • Hae: Westeur. Wieg. dr. Taf. 58

Literatur

  • Haebler: Schriftguß S. 97