Georg Coci und Genossen (Zaragoza, Offizin 6)

1499-1520

Beschreibung

Die Genossen sind Leonhard Hutz und Wolf Appentegger.
Das Material ist identisch mit dem von Paul Hurus.

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
2*:134G M89 1499-1500
3:100G M100 1499-1500
4:156G 1499-1499
6:75/76G M18 1499-1500
7:84G M22 1500-1500

Rubrikzeichen

Rubr. Form Nutzungszeit Beschreibung
γ normale Form 1499-1500 lang, ziemlich groß, Spitzen kurz
Type 6:75/76G

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
c 19mm 1499-1500 Buchstaben mit dichtem Rankenmuster
weiß auf schwarz
d 15mm 1499-1500 volle Lombarden ohne Perlen
h 20mm 1499-1500 gemusterte Buchstaben
z.T. auch weiß, auf gemustertem Grund, weiß auf schwarz (dicht schraffierte Blätter)
k 9mm 1499-1500 Buchstaben
z.T. verziert, und Blattwerk
weiß auf schwarz
l 1499-1499
m 6mm 1500-1500 Lombarden
n 3mm 1499-1500 Lombarden
p 20mm 1500-1500 Choralbuchstaben

Drucker- u. Verlegermarken

DrM Höhe Nutzungszeit Beschreibung
I 78mm 1500-1500 Paul Hurus I
I 82mm von Coci! wie Paul Hurus I, in der Mitte aber Chiffre I.G

Alternative Namen

Georg Coci

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Coci, Georg; Hutz, Leonhard; Hurus, Paul; Appentegger, Wolf

Literatur

  • Norton: Spain 69-77