Antonio Miscomini (Florenz, Offizin 7)

1481-1495

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
Gr:Gr in GW 12477 = H 8672 = ISTC ih00273000
2:G M45 ist gleich Type 2:79G bei Antonio Miscomini (Venedig, Offizin 21)
3:110/114R Q|u-D 1481-1494 BMC: ab 1492 110 mm
Stadien zu trennen?
Haebler: Typenrepertorium Abt. II, Dr. Ausl., S. 30, Nr. 7: hs.: ist gleich Type 1:111R bei Compagnia del Drago (Antonio Tubini und Andrea Ghirlandi) (Florenz, Offizin 20)
4:80R Q|u-B 1482-1484
5:88R Q|u-D 1492-1495 BMC: ab 1492 86 mm, um Mai 1494 88 mm
6:60G M45 1484-1484
7:80Gr 1482-1482 zu Type 4:80R

Rubrikzeichen

Rubr. Form Nutzungszeit Beschreibung
α normale Form 1492-1495 originell, Sehne gerundet, obere Spitze aufgestülpt
Type 5:88R

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a 16mm 1493-1494 weiß auf schwarz
Buchstaben mit ornamentalem Gerank
b 5/6mm 1492-1495 Lombarden
c 27mm 1493-1493 weiß auf schwarz
mit breitem Gerank
d 22/25mm 1493-1494 weiß auf schwarz, Gerank
e 15mm weiß auf schwarz, ornamentales Gerank
f 170mm Titelleiste, schwarz auf weiß, unten Schild im Kranz, daneben zwei Vögel. danach Florenz 8: de Libri l

Drucker- u. Verlegermarken

DrM Höhe Nutzungszeit Beschreibung
I 45mm 1489-1494 Hausmarke mit Chiffre in spitz stehendem Quadrat, dieses im Kreis, das ganze viereckig, weiß auf schwarz

Titelholzschnitte

TH Höhe Nutzungszeit Beschreibung
A 146mm Schulszene, 7 Schüler

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Miscomini, Antonio