Ludwig Hohenwang (Basel, Offizin [17])

Beschreibung

Haebler's Zählung "20" stammt irrtümlich von Ausgsburg 20!

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
2:G M21 1487-1487 s. Type 1:122G bei Ludwig Hohenwang (Augsburg, Offizin 8)
aber auch Type 2:G bei Ludwig Hohenwang (Augsburg, Offizin 20)
ist gleich Type 11:78G bei Michael Wenssler (Basel, Offizin 2)

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
c 10mm (s. Initiale a bei Ludwig Hohenwang (Augsburg, Offizin 8)) und Initiale b bei Ludwig Hohenwang (Augsburg, Offizin 8)
Lombarde

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Ludwig Hohenwang (Augsburg, Offizin 8); Ludwig Hohenwang (Augsburg, Offizin 20)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Hohenwang, Ludwig