Drucker des Entkrist (Straßburg, Offizin 2*)

1482

Beschreibung

vgl. Hae hs. Erg. Bd. 2 S. 169: Drucker des Enkrist = Drucker des Leven der hilghen Oltvadere

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:115G M13 Vgl. Type 22:115G bei Johann Prüss (Straßburg, Offizin 14)

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a 70/72mm schwarz auf weiß
gemustert mit Leiste (H)
b 70mm schwarz auf weiß
gemustert
Figur (O)
c 21/26mm weiß auf schwarz
Muster
d 55/56mm xylogr. Buchstabe
kalligr. (S)
e 60/63mm weiß auf schwarz
gemustert (B)
f 23/24mm Konturlombarden mit Perlen (M)
g 20/21mm Konturlombarden, verziert mit Perlen (D)
h 23/24mm schwarz auf weiß
gemustert (I)
i 45mm Doppelkonturbuchstaben auf schwarzem Grund mit kräftiger, maiblumenartiger (H) Ornamentik
GW 2051 = ISTC ia00768000
k gemustert. (M) mit bildlicher Darstellung in beiden Teilen, schwarz auf weiß, beide oberen Ecken: je ein Drache weiß auf schwarz
GW 2051 = ISTC ia00768000

Alternative Namen

Drucker des Leven der hilghen Oltvadere (Hae)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Drucker des Entkrist