Friedrich Ruch (Straßburg, Offizin 24)

1497-1499

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:152G 1497-1497 kleinere Missaltype
2:152G M99 1497-1499 Größere Missaltype
Textura
Vgl. Type 5:150G bei Johann Prüss (Straßburg, Offizin 14)
3:285G M94A 1497-1499 Kanontype
4:80G M47 1499-1499 C rund und eckig

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a 12/13mm 1497-1499 volle Lombarden, meist mit Perlen
b 6/7mm 1497-1499 Lombarden, meist mit Perlen
c 28mm 1499-1499 xylogr. Buchstaben
mäßig verziert
(E, L)
d 30mm 1499-1499 xylogr. Buchstaben
hs.: voll, manchmal links doppelt
e 71mm 1499-1499 weiß auf schwarz, (P), darin Geburt Christi, schraffierter Grund. GW 8940

Alternative Namen

Friedrich Dumbach (VB); Friedrich von Dumbach (Chrisman: Strasbourg)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Ruch, Friedrich