Heinrich von Köln (Siena, Offizin 2/3)

1484-1489

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
3*:84G M101 1484-1485 ist gleich Type 3*:84G bei Heinrich von Köln (Bologna, Offizin 9)
3**:180G M20 1484-1489 (zu klären, ob identisch mit Bologna 9: 3**: 140G), GW 5836 = ISTC ic00002000 (IC.34623)
5:93G M99 1486-1487 ist gleich Type 8:93G bei Boninus de Boninis (Brescia, Offizin 7)
6:94G M49 1486-1489
6*:88G M49 ist gleich Type 6*:G bei Heinrich von Köln und Heinrich von Haarlem für Nicolaus Tegrinus (Nozzano, Offizin 1)

Rubrikzeichen

Rubr. Form Nutzungszeit Beschreibung
α normale Form 1488-1500 mittelgroß, mit derben, ziemlich langen Spitzen
zu Type 6:94G

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
(?) 6/6mm Lombarde

Alternative Namen

Heinrich von Köln und Genossen; Heinrich von Köln, Laurentius Canizarius, Jacobus Germonia und Lucas de Martinis

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Martinis, Lucas de; Germonia, Jacobus; Canizarius, Laurentius; Heinrich von Köln