Pere Miquel (Barcelona, Offizin 3)

1491-1497

Beschreibung

Pere Miquel war erst als Verleger und dann als Drucker tätig.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:82G ma06442 M26 1491-1493 In frühen Drucken (bis 1491) häufig mit Initiale c als Majuskeln
2:140G ma06443   M88 (vielmehr M99) 1492-1497
3:102/103G ma06444 M100 1493-1494

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a ma06445 56mm 1493-1494 Buchstaben und kräftiges Blattwerk
Weiß auf schwarz
b ma06446 1493-1493 Geschlossener Leistenrahmen
Zerstückt
Weiß auf schwarz
c ma06447 2/3mm 1491-1491 Sehr kleine Lombarden ohne Perlen
Zu Type 1:82G
d ma06448 45mm 1494-1494 Buchstaben mit figürlicher Darstellung (P Drachen)
Weiß auf schwarz
e ma06449 26mm 1493-1494 Buchstaben mit Gerank
Weiß auf schwarz
f ma06450 19mm 1493-1493 Buchstaben mit Gerank oder Blattwerk
g ma06451 15mm 1493-1493 Weiß auf schwarz
h ma06452 6mm 1492-1492 Lombard-Maj., zu Type 2

Rubrikzeichen

Rubr. TW-ID Form Nutzungszeit Beschreibung
α ma06453 normale Form Spitze nur oben
zu Type 1:82G

Drucker- u. Verlegermarken

DrM TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung
I ma06454 70mm 1493-1493 breiter weißer Kreis, darin P. M., darüber Doppelkreuz mit X
weiß auf schwarz

Alternative Namen

Peter Michael; Petrus Michael

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Drucker von Michael de Hungaria, Sermones tredecim (C 3205); Miquel, Pere