Nicolaus de Saxonia (Lissabon, Offizin 3)

1496-1498

Im GW nachgewiesene Ausgaben

Liste der Drucke von Nicolaus de Saxonia

6 Treffer im GW

Erläuterungen

  • Die Daten sind aus dem aktuellen Stand des Gesamtkatalog der Wiegendrucke (GW) extrahiert.
  • Wenn die Namensansetzungen in GW und TW voneinander abweichen, werden möglicherweise keine oder nicht alle Drucke gefunden. Sollten Ihnen Fehler oder Unstimmigkeiten auffallen, wenden Sie sich bitte gerne an die GW-Redaktion.
  • Farbig unterlegte Felder bedeuten, dass im GW für den entsprechenden Druck bereits Typen bzw. Initialen bestimmt worden sind. Die grün markierten Typen werden im Druck verwendet, die rot markierten Typen nicht.
  • Weiß unterlegte Felder bedeuten, dass für den Druck im GW noch keine Typen und Initialen bestimmt wurden.
  • Die Liste ist chronologisch sortiert. Drucke, die im GW noch ohne Druckdatum verzeichnet sind, stehen am Ende der Liste.
  • Für die Weiterverarbeitung der Daten (z.B. in Excel) können Sie die Tabelle ohne die Formatierungen in die Zwischenablage kopieren.
GW-Nr Titel Format Umfang Jahr Initiale a
1497-1497
Initiale b
1497-1497
Digitalisat(e)
M19278 Ludolphus de Saxonia: Vita Christi. Lissabon: Valentino Fernandez und Nicolaus de Saxonia, 1495. 192 + 88 + 124 + 186 Bl. 1495 0 0 Lisboa BN
Lisboa FLetr
M2428210 Missale Bracarense. Lissabon: Nicolaus de Saxonia, 12.VII.1496. 1496
GW05314 Breviarium Compostellanum. Hrsg. auf Kosten und Veranl. des Domkapitels zu Santiago. Lissabon: Nicolaus de Saxonia, 31.V.1497. 8 + 72 + 120 + 192 Bl. 1497 1 1 Madrid AcadHist
Madrid BN
GW0529010N Breviarium Braccarense (Braga). Lissabon: Nicolaus de Saxonia, 20.VI.1498. 1498
M24284 Missale Bracarense. Lissabon: Nicolaus de Saxonia, 20.VI.1498. 228 Bl. 1498
GW0533310N Breviarium Eboracense (York). Lissabon: Nicolaus de Saxonia.