Arend de Keysere (Audenarde, Offizin 1)

1479-1482

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:97G M80 1479-1482 Hellinga: PT: 1:97B, I 57 Fig. 29: A1 u. A2; Table 52, Pl. 122-125
vgl. Type 3B:99G bei Arend de Keysere (Gent, Offizin 1)
2:125G M80 Hellinga: PT 3:126G, Table 60, Pl. 135
ist gleich Type 2:125G bei Arend de Keysere (Gent, Offizin 1)
3A:99G M80 1482-1485 HPT: 4A:97B
3B:99G M80 siehe Type 3B:99G bei Arend de Keysere (Gent, Offizin 1)!
4:ca.102G M80 HPT: 2:c.102G

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a 25mm 1480-1480 schwarz auf weiß gemusterte Buchstaben auf weiß auf schwarz gemustertem Grund
die Ecken perlförmig ausgespart
b 20mm 1479-1479 xylographischer Buchstabe M
siehe auch Initiale b bei Arend de Keysere (Gent, Offizin 1)
c 17mm xylographischer Buchstabe M
ähnlich Initiale b
nur in Gent verwendet?
siehe Initiale c bei Arend de Keysere (Gent, Offizin 1)
d 41mm geblümte verzierte Konturlombarde (V), weiß, auf schwarzem geblümten Grund, Gnadenstuhl, Rand
nur in Gent verwendet?
siehe Initiale d bei Arend de Keysere (Gent, Offizin 1)
e 44mm groteskes (M) aus geflügelten Fabeltieren, weiß auf schwarzschwarzem geblümten Grund, darin Beichte, Rand
nur in Gent verwendet?
siehe Initiale e bei Arend de Keysere (Gent, Offizin 1)
f 4mm Lombarde ohne Perlen
nur in Gent verwendet?
siehe Initiale f bei Arend de Keysere (Gent, Offizin 1)
g 19mm 1479-1480 xylographischer Buchstabe M
ähnlich Initiale b
siehe auch Initiale g bei Arend de Keysere (Gent, Offizin 1)
h 16mm 1481-1481 xylographischer Buchstabe M
ähnlich Initiale b
siehe auch Initiale h bei Arend de Keysere (Gent, Offizin 1)
i 23mm 1480-1480 xylographischer Buchstabe U
siehe auch Initiale i bei Arend de Keysere (Gent, Offizin 1)

Drucker- u. Verlegermarken

DrM Höhe Nutzungszeit Beschreibung
I 60mm 1480-1480 Vignette von origineller Form, darin vielverschlungener Knoten, Rand glatt
II 60mm 1480-1482 Zeichnung und Größe wie Marke I
Rand gemustert

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Arend de Keysere (Gent, Offizin 1)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Keysere, Arend de