Type 5:76G bei Paul Hurus (Zaragoza, Offizin 5)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 5:76G
Größe (20 Z.) 76mm
M-Form M47
Beschreibung C und E geflochten
P1 leer, normal
Divis doppelt, klein, schräg, breit, verschoben
Nutzungszeit 1492-1499
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT1498.1

(GfT1498.1)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1492 + + + GW-Archiv
1492 + + + n0443
1492 + + + GW02145
1493 + + + GW-Archiv
[1495] - - - n0444
1499 + + + GW-Archiv
1499 + - + n0446

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • BMC X 26 und Facs. 9: 76G
  • GfT 1498
  • Haebler: Typ. ibér. 76

Nicht-öffentliches Material

  • GW n 446, [n 444], n 443 (GW-Kopienslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online