Type 9:100G bei Jacobus Pentius (Venedig, Offizin 136)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 9:100G
Größe (20 Z.) 100mm (Haebler: ca.110)
M-Form M20
Beschreibung mit Raute: A2, B2, D2, N2, P1, U rund,
C2
T1
J mit Schnörkel
S mit verdoppelten Bögen, seltener auch S gebrochen (Einsprengung?)
O und Q links gebrochen und mit gewundener Sehne
h rund
Divis doppelt, eng
mittellang
schräg
Nutzungszeit 1496-1506

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1496 + + + GW-Archiv
1496 + + + GW09843
1500 + + + GW-Archiv
1500 + + + GW02346
[1506] - - - GW01666

Belegmaterial

Online

Konventionell

  • BMC V 564: 100G [P.9]

Originale

  • 4513/4514(Wgdr 79), (Original)
  • VB 4513/4514 (Kunst B:Gris 972 kl), (Original)

Nicht-öffentliches Material

  • 2° 9843 (GW-Kopienslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online