Type 2:80G bei Leonhard Pachel und Ulrich Scinzenzeller (Mailand, Offizin 12)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 2:80G
Größe (20 Z.) 80mm (Haebler: 79/80)
M-Form M53
Beschreibung
Divis doppelt
Haebler: Typenrepertorium Abt. III, Tab., 2. got. Typen, S. 204/205, Nr. 2: hs.: einfach, ziemlich groß
Nutzungszeit 1478-1485
Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT0309.1

(GfT0309.1)

Abbildung der GfT-Tafeln vonGfT1327.1

(GfT1327.1)

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
1478 + + + GW07599
[1478] - - - GW08637
1480 + + + GW-Archiv
1480 + + + GW00982
1480 + - + GW02623
1480 + - + GW03015
1480 + + + GW04089
1480 - - + GW04785
1480 + + + GW04786
1480 + + + GW04787
[1480] - - - GW06402
[1480] - - - GW0736310N
[1485] - - - GW02123

Belegmaterial

Konventionell

  • BMC VI 744,Facs.54: 79G [P.2]

Nicht-öffentliches Material

  • GW 4089, [4785], 4786, [8637.] (GW-Fotoslg)

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online

Literatur

  • Haebler: Typenrepertorium Abt. III, Tab., 2. got. Typen, S. 204/205, Nr. 2