Adriaan van Liesveldt (Antwerpen, Offizin 7)

1494-1500

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:82G     M72 M98 1493-1499 Hellinga: PT: 1:81G, Pl. 246
ist gleich Type 9:82G bei Gerard Leeu (Antwerpen, Offizin 2)
(teilw.) mit Einspr. A, C, F, I, L, M98M98, O, P
und S aus Type Type 5:82G bei Gerard Leeu (Antwerpen, Offizin 2)
2:100G   M62 1494-1494 Hellinga: PT: 2:99B, Pl. 232
3:98G   M62 1496-1499 Haebler: Holtrop 109(70)b2, ist vielm. nach Hellinga: PT I 93 Anm. 1: NK 1001 Gouda: Collacie Broeders 1521. zu klären, was mit Horae GW 13421 Bl. 1a = Holtrop 109(70)b1 u. Bl. b3b ist!!!
4:98G M74 1498-1498 Hellinga: PT: 4:100G, Pl.146
5:102G   [M62] 1495-1495 bei Hellinga: PT: oo
also neu: Mischtype: Maj. von Type 2:100G, Min. von Type 4:98G.
Maß von Gerhard van Thienen so gemessen

Rubrikzeichen

Rubr. Form Nutzungszeit Beschreibung
α normale Form 1493-1499 mit kurzen Spitzen
Type 1:82G

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a 3/4mm 1493-1499 Lombarden
b 5/6mm 1498-1498 Lombarden

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Adriaan van Liesveldt