Collacie Broeders (Gouda, Offizin 10)

1489-1520

Typen

Type M/Qu Nutzungszeit Beschreibung
1:101G M74 1489-1496 Hellinga: PT II 424: 1:100G; Pl. 178, 180
2:112G   M72 1489-1500 Hellinga: PT II 424: 2:113G; Table 104; Pl. 268, 269
3:ca.450G 1496-1496 Hellinga: PT II 424: c.400G; Pl. 281
4:100G   M62 1495-1497 Hellinga: PT II 424: 4:100G; Pl. 244
ist gleich Type 12:99G bei Gerard Leeu (Antwerpen, Offizin 2)
5:99G M62 (2. Form) 1494-1496 Hellinga: PT II 424: 5:99G; Pl. 235: not distinguishable from Type 8:99G bei Gerard Leeu (Antwerpen, Offizin 2). Found only in a dated edition of 1494
aber auch (geringfügig) in GW 13429 = ISTC ih00427750: 20.IV.1496

Rubrikzeichen

Rubr. Form Nutzungszeit Beschreibung
α normale Form 1500-1500 lang, weiß schmal, Spitzen mittel
zu Type 2:112G
Haebler: Typenrepertorium Abt. V, Erg. 2, S. 136, Nr. 10: hs.: (Münchener Donatfragm.)
β normale Form 1496-1496 rund, dick, groß, weiß, schmal, Spitzen kurz
zu Type Type 4:100G

Initialen

Initiale Höhe Nutzungszeit Beschreibung
a 5mm 1496-1496 Lombarden ohne Perlen
b 9/10mm 1495-1495 Lombarden ohne Perlen
c 1496-1496 Init. (U) mit Muster im Korpus
im Innenraum Heilige Dreieinigkeit
schwarz auf weiß
d 1496-1496 gemusterte Buchstaben, wir Nürnberg

Drucker- u. Verlegermarken

DrM Höhe Nutzungszeit Beschreibung
I 51/52mm 1496-1496 Engel mit Wappen von Gouda
II 27mm Querleiste, darin zwei Wappen, links Chiffern, rechts Dreieck mit Nägeln. NK 982: 1506

Alternative Namen

Drucker des Blaffert; Printer of Blaffert (Collaciebroeders) (ISTC)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Collacie Broeders