Type 3:88G bei Johann Weissenburger (Nürnberg, Offizin 20)

Beschreibung

Bezeichnung (nach GW) Type 3:88G
Größe (20 Z.) 88mm
M-Form M81
Schriftart Gotisch (Bastarda)
TW-ID ma06785
Beschreibung Zweite Schwabachertype Weissenburgers
C rund, E eckig
b mit und ohne Schlaufe
Divis doppelt und sehr steil, Virgel lang. Dadurch von ähnlichen Typen unterscheidbar
Keine Beschr. bei Haebler: Typenrepertorium Tab.
Ab 1510 in Weissenburgers Nürnberger Offizin belegt, ab 1513 in seiner Landshuter Druckerei
Bei Proctor als Type 5 verzeichnet
Divis kurz, steil, doppelt
Nutzungszeit 1509-1510

Verwendungszeitraum

Jahr Ort Drucker Datierung Beleg
[1509] + - - GW0509720N
[1510] - - - M1235120
[1510] - - - GW00447

Belegmaterial (Import aus GW)

Die aus dem GW importierten online-Belege sind z.T. noch ungeprüft!

Online

Literatur

  • Proctor II, Sect. 1 S. 100, Nr 5