Wilhelmus de Machlinia (London, Offizin 5)

1483-1485

Beschreibung

Lt. BMC XI, 263 nicht identisch mit der Offizin des Druckers des Siege of Rhodes (GW 6012)

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:100G ma13307 M11 (Textura) 1484-1484 Haebler: 100
Duff: 120
BMC: 140
Ist Type 1:140G bei John Lettou und Wilhelmus de Machlinia (London, Offizin 2) auf die gleiche Kegelhöhe gebracht wie Type 2:100G (vgl. BMC XI 393; nur in M18442)
2:100G ma13308 M98 1484-1484 Rotundaminuskeln, aber lang-s und f mit Unterlängen
D2 m. P
3:100G ma13309 M56 (Rotunda) 1483-1485 D2 leer
4:116G ma12065 M80 (Bastarda) 1485-1486 eingesprengt: I1 ohne Dorn
GfT 1790
5:116G ma12066 M12 (Textura) 1485-1486
GfT 1791

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma13310 Einbl 734

Rubrikzeichen

Rubr. TW-ID Form Nutzungszeit Beschreibung GfT
α ma13311 normale Form lang, nicht dick, obere Spitze länger und aufgestülpt
Type 1:100G
β ma13312 normale Form 1483-1485 schlank, Spitzen divergieren, die obere länger
Type 3:100G

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

John Lettou und Wilhelmus de Machlinia (London, Offizin 2)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Wilhelmus de Machlinia