Kaspar Hochfeder (Metz, Offizin 2)

1499-1500

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesenen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
4:74G ma13954 M49 (Rotunda) 1500-1500 Vgl. Type 4:74G bei Kaspar Hochfeder (Nürnberg, Offizin 14)
8:107G ma13955 M89 (Rotunda) 1499-1500 Vgl. Type 8:107G bei Kaspar Hochfeder (Nürnberg, Offizin 14)
9:88G ma06509 M81 (Bastarda) 1499-1500 siehe auch Kaspar Hochfeder (Nürnberg, Offizin 14)
GfT 1122
GfT 1123
10:175G ma06510 M30 (Textura) 1499-1500 vgl. Type 10:175G bei Kaspar Hochfeder (Nürnberg, Offizin 14) und Type 5:168G bei Kaspar Hochfeder (Nürnberg, Offizin 14)
GfT 1121
GfT 1122
GfT 1123
12:168G ma06511 (Rotunda) 1500-1500 Auszeichnungstype
Vekene: Hochfeder: G.12:168
13:61G ma06512 M49 (Rotunda) 1495-1498 s.a. Kaspar Hochfeder (Nürnberg, Offizin 14): nicht identisch mit Type 13:64G bei Kaspar Hochfeder (Nürnberg, Offizin 14), aber auch schon in Nürnberg benutzt
13bis:61G ma06513 M49 (Rotunda) 1499-1500
GfT 1123

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma06514 3mm Lombarden
GfT 1123

Rubrikzeichen

Rubr. TW-ID Form Nutzungszeit Beschreibung GfT
α ma10446 normale Form 1499-1500
δ ma06515 besondere Form 1500-1500 , klein, hängend, Spitzen aufgestülpt
zu Type 13bis:61G bis

GfT 1123

Offizinen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Kaspar Hochfeder (Nürnberg, Offizin 14)

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Hochfeder, Kaspar