Drucker von Leo I., Sermones (H 10015) (Kulm?, Schlesien?, Breslau?, Niederlande?, Köln?)

1473-1478

Beschreibung

Zur Lokalisierung der Presse in Polen vgl. Szandorowska. Zuvor in den Niederlanden oder in Köln (vgl. Scholderer) vermutet.

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesenen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:109G ma07923 M61 (Textura) 1473-1475 A minuskelförmig
rund, mit Winkelsehne: B, T (auch Antiqua-T)
die Sehne bei C und E bricht in der Hälfte ab
H, I mit doppeltem Dorn
N, P (oben offen) mit einfachem Dorn innen und außen
O leer
Q mit Punkt
D2, F2 G2, L2
sonst einfach
mit Antiquamaj. gemischt
GfT 1765

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Drucker von Leo I., Sermones (H 10015)

Literatur

  • Scholderer in: Papers Bibliogr. Soc. of Am. 54(1960) S. 111-113
  • Szandorowska, E. in: Rocznik BN 3(1967) S. 321-346 m. Abb.
  • Szandorowska, E. in: Quaerendo 2(1972) S. 162-72
  • Rhodes in: Gtbg-Jb. 1998, S. 98-100