Augustinus Carnerius (Ferrara, Offizin 2)

1474-1478

Übersichten der im GW nachgewiesenen Drucke

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: Chronologische Übersicht der Typen

TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm und als Heatmap.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:115R ma05112 Qu|-G, auch Q|u (Antiqua) 1474-1479 (lt. GfT auch Q|u)
M breit und niedrig
GfT 1821
2:102G ma08629 M49 (Rotunda) 1478-1479 wie Ferrara 3: Petrus de Aranceyo Typ. 1:101G
GW 4861 = ISTC ib00989000
aber anderes
GfT 1822
3:80G ma08630 M49 (Rotunda) 1478-1479 ist gleich Type 5:80G bei Gerardus de Lisa (Cividale, Offizin 1)
GfT 1822

Alternative Namen

Augustinus und Bernardus Carnerius; Drucker von Bonifaz VIII., Liber sextus Decretalium

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Carnerius, Bernardus; Carnerius, Augustinus