Christian Snellaert (Delft, Offizin 3)

1488-1497

Beschreibung

Snellaert übernimmt z.T. das Druckmaterial von Jakob van der Meer (Delft, Offizin 1). Unfirmierte Drucke in Snellaerts Type 1A, 1B, 2 und 3 sind daher nicht eindeutig zuzuweisen.
Die Offizin wird weitergeführt von Hendrik Eckert (Delft, Offizin 4), das Material Snellaerts (Typ. 2, 6, 9, 10) wird dabei z.T. übernommen.

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesenen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:104G ma08069 M65 (Textura) 1487-1490 Type zerfällt in Zustände Type 1A:104G und Type 1B:104G
GW M16190 = H 5680 = BSB-Ink D-51: Typ. 1:104G = ISTC ic00874500
GW 7526 = ISTC ic00905200
GfT 1345
1A:104G ma12215 M65 (Textura) 1486-1491 HPT 1A:104G
entspricht Type 6A:104G bei Jakob van der Meer (Delft, Offizin 1)
1B:104G ma12388 M65 (Textura) 1483-1490 HPT 1B:104G
entspricht Type 6B:104G bei Jakob van der Meer (Delft, Offizin 1)
2:150G ma02459 M65 (Textura) 1483-1497 entspricht Type 2:150G bei Jakob van der Meer (Delft, Offizin 1)
Type später von Eckert übernommen, entspricht Type 1:150G bei Hendrik Eckert (Delft, Offizin 4)
GfT 2218
3:220G ma02460 M65 (Textura) 1487-1495 entspricht Type 3:220G bei Jakob van der Meer (Delft, Offizin 1)
GfT 2218
4:93G ma10687 M50 (Rotunda) 1488-1491 Übernahme von Type 4:93G bei Jakob van der Meer (Delft, Offizin 1)
Vgl. Type 8A:93G bei Jan Veldener (Löwen, Offizin 7)
5:82G ma08068 M67A (Textura) 1491-1491 ähnlich
6:97G ma02461 M75 (Textura) 1493-1497 Lettersnider-Type A
entspricht Type 2:97G bei Hendrik Eckert (Delft, Offizin 4)
7:83G ma12589   M98 (Rotunda) 1496-1497
GfT 1590. Holtrop. 84.c.1.Titel
8:64G ma12590   M50 (Rotunda) 1496-1497
GfT 1590/1. Holtrop.84.c.2.Unterschr
9:81G ma02462 M75 (Textura) 1494-1495 Hellinga PT I 102: 14.II.1494 1495
10:117G ma13483 M72 (Textura) 1495-1495 Majuskeln wie Type 4:117G bei Konrad Winters (Köln, Offizin 15)
z.T. C aus abgefeiltem E
Minuskeln abweichend:
h mit Schwanz
s nach oben gebogen
x, y und z (bzw. final-m) mit gebogener Unterlänge
GfT 2219

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma11930 47mm 1487-1495 gemusterte Buchstaben mit schwarzen Konturen auf gemustertem Grund
b ma12998 21/21mm 1488-1495 gemusterte Buchstaben mit schwarzen Konturen auf gemustertem Grund
ähnlich Initiale a
c ma13066 15/17mm Buchstaben mit Innenmuster ohne Umrandung
d ma13008 9mm volle Lombarden
9 mm hoch
e ma08070 5mm 1489-1497 volle Lombarden
f ma12591 2/3mm 1495-1497 Lombarden
In GW-Manuskript z.T. auch als "Init. h" verzeichnet. Diese Bezeichnung ist nicht zu verwenden!
GfT 1590
GfT 1591
g ma13067 26mm schwarz auf weiß
Grund gemustert
h ma14135 2/3mm Zu streichen!
Ist = Initiale f
i ma02463 3/4mm 1488-1497 Lombarden
GfT 1590
k ma12216 142mm 1487-1487 Leiste (wie Initiale e bei Jakob van der Meer (Delft, Offizin 1)): ornamentales Blumenmuster

Rubrikzeichen

Rubr. TW-ID Form Nutzungszeit Beschreibung GfT
α ma13000 normale Form 1489-1491 rund, mit langen Spitzen
zu Type 4:93G
β ma13001 normale Form 1495-1495 mit doppelter Sehne, schmal,
zu Type 6:97G
γ ma13003 normale Form 1495-1497 lang, mit kurzen Spitzen
zu Type 6:97G
δ ma13005 normale Form 1494-1497 dick, groß, fast ohne Spitzen
zu Type 9:81G
ε ma13006 normale Form 1496-1497 klein, obere Spitze länger
zu Type 8:64G
ζ ma13007 normale Form 1493-1497 dick und groß, Spitzen kurz, divergierend
zu Type 1:104G und Type 6:97G

Drucker- u. Verlegermarken

DrM TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
I ma12821 144mm 1488-1493 Einhorn mit leerem Wappenschild, darüber Wappen von Delft, auf drei Seiten reiche Bordüre
II ma12822 55/88mm 1490-1495 Einhorn mit dem Wappen von Delft, mit oder ohne Bordüre. hs. geändert!
III ma02465 103mm 1488-1498 ähnlich I ohne Bordüre
IV ma12823 40mm Zeichnung wie III. Maß stimmt nicht! unklar, was gemeint ist!

Titelholzschnitte

TH TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
A ma13482 105mm 1496-1496 Prediger, sitzend, Fenster und Landschaft in d. Mitte,eigenartiger Fußboden, dazu 6 Hörer
(?) ma02466 102mm kein TitHlzs.
der 12-jährige im Tempel

Personen, die mit dieser Offizin in Verbindung stehen

Snellaert, Christian