Fratres Ordinis Eremitarum S. Augustini (Nürnberg, Offizin 7)

1479-1484

Neu: Übersichten des im GW nachgewiesenen Materials

Die hier verlinkten Listen werden aus den aktuellen Daten des Gesamtkatalog der Wiegendrucke erzeugt und geben eine Übersicht über die dort nachgewiesenen Typen und Initialen. Die Generierung kann einige Zeit (bis zu 1 Min.) in Anspruch nehmen.

Neu: TNT - Type Network Tool

Das Type Network Tool visualisiert die gemeinsame Verwendung von Typen als Netzwerkdiagramm.

Typen

Type TW-ID M/Qu Nutzungszeit Beschreibung GfT
1:79G ma06634 M53 (Rotunda) 1479-1484 Maß geht von 82 auf 76 mm zurück, vgl. BMC. zwei v: rund
und spitz aus der Silbe "ver" (v') hergestellt. Ligaturen: ho-he-be-bo-do-pe-po. Min. kräftig
GfT 714

Initialen

Initiale TW-ID Höhe Nutzungszeit Beschreibung GfT
a ma06635 40mm 1483-1484 schwarz auf weiß, auf gemusterter Grund (N)
b ma06636 40mm 1484-1484 schwarz auf weiß
Doppelkontur-Buchstaben auf weiß auf schwarz gemustertem Grund mit lädiertem Rand
c ma06637 90mm 1483-1483 xylogr. Buchstabe
kalligr., (F) defekt

Rubrikzeichen

Rubr. TW-ID Form Nutzungszeit Beschreibung GfT
α ma06638 normale Form 1480-1484 schmal, die obere Spitze länger als die untere
zu Type 1:79G

Alternative Namen

Fratres Eremitarum S. Augustini; Fratres ordinis praedicatorum (VB)